Jobsuche

   
Was?
  (Jobtitel,Beruf oder Firmennamen)
   
Wo?
  (Ort,PLZ oder Region)
   
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >
Regierung von Mittelfranken

Fachkraft für den Bereich Naturschutz (m/w) am Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim

Die Regierung von Mittelfranken sucht ab 01.01.2019 für das Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim eine Fachkraft für Naturschutz (m/w) für den Einsatz an der Unteren Naturschutzbehörde.

Aufgabenschwerpunkte

  • Naturschutzfachliche Stellungnahmen im Rahmen von Verwaltungsverfahren sowie
    Beurteilung von Landschaftspflegerischen Begleitplänen

  • FFH-Verträglichkeitsabschätzungen und -prüfungen

  • Mitwirkung beim Vollzug von NATURA 2000 - Gebietsregelungen

  • Mitwirkung bei der Durchführung des Bayerischen Vertragsnaturschutzprogramms

  • Mitwirkung beim Vollzug von Schutzgebietsverordnungen, z. B. Landschaftsschutzgebiets­verord­nungen

  • Beurteilung von Eingriffen in Natur und Landschaft im Rahmen behördlicher Gestattungsverfahren (z.B. Baugenehmigungsverfahren; wasserrechtliche, abfallrechtliche, immissionsschutzrechtliche Genehmigungen; Straßenbaumaßnahmen; Flurbereinigungsmaßnahmen; Erstaufforstungen; Ab­bauvorhaben; Baumaßnahmen der Bahn)

  • Naturschutzfachliche Stellungnahmen zu Flächennutzungs- und Bebauungsplänen, Landschafts- und Grünordnungsplänen

  • Naturschutzfachliche Beurteilung, Beratung und Stellungnahme zu Ökokontos und Ausgleichs­flä­chen

  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Erhaltung, Entwicklung oder Neuschaffung von Le­bensgemeinschaften und Lebensräumen wildwachsender Pflanzen und wildlebender Tiere

  • Beurteilung von Anträgen im Vollzug staatlicher Förderprogramme des Naturschutzes und der Landschaftspflege, insbesondere der Landschaftspflege- und Naturparkrichtlinien

  • Beratung von Gemeinden, im Naturschutz tätigen Verbänden und Bürgern zu Fachfragen des Na­turschutzes

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule / Hochschule (Diplom- oder Bachelor- Studiengang) der Fachrichtung Landespflege, Landschaftsarchitektur, Naturschutz oder ver­gleichbarer Studiengang

  • Berufserfahrung in den genannten Aufgabenschwerpunkten ist wünschenswert,
    es können sich jedoch auch qualifizierte Berufsanfänger bewerben

  • Fähigkeit zu selbstständiger Tätigkeit und Verantwortungsübernahme, gute Ausdrucksfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Organisationstalent

  • Teamfähigkeit sowie sicheres und freundliches Auftreten

  • Gute EDV-Kenntnisse, bevorzugt auch Erfahrungen mit Fachanwendungen (GIS)

  • Fähigkeit und Bereitschaft zum Außendienst sowie Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten

  • eine vielseitige Tätigkeit im Bereich des Naturschutzes in einem leistungsfähigen Team

  • Gelegenheit zur naturschutzfachlichen Begleitung von Projekten im Rahmen der Energiewende

  • familienfreundliche Arbeitszeiten

Die Stelle ist in Teilzeit mit Zeitanteil von 40 % zu besetzen. Die Einstellung erfolgt im Rahmen einer Teilzeitvertretung und ist zunächst befristet bis zum 31.12.2019.
Die Vergütung richtet sich nach den geltenden Bestimmungen des Tarifvertrages für den
öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Eingruppierung ist in Entgeltgruppe 10 vorgesehen.

Ansprechpartner

zum Arbeitsverhältnis: Frau Denzinger (Tel.: 0981/53-1528; inge.denzinger@reg-mfr.bayern.de)

zum Aufgabengebiet: Herr Höfler (Tel.: 09161/92-3200; richard.hoefler@kreis-nea.de)

Erbetene Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsschluss

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Hochschulzeugnis und letz­tem Schulzeugnis richten Sie bitte bis spätestens 30.09.2018 über die Online-Bewerbungsplattform Interamt an uns. Sie finden den Ausschreibungstext unter www.interamt.de unter der ID: 468601.

Allgemeine Hinweise

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich.
Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung Vorrang eingeräumt. Wir würden es begrüßen, wenn Bewerberinnen und Be­werber mit Migrationshintergrund Interesse an dieser Tätigkeit zeigen würden.

Informationen zur Datenschutzgrundverordnung:

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten ist für uns selbstverständlich. Entsprechende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter diesem Link:

http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/Stellenangebote/Datenschutzhinweise_Bewerbung.pdf

www.regierung.mittelfranken.bayern.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf die Stellenbörse Umweltjobs24.de
© umweltjobs24.de | Impressum | Garantie | Partnernetzwerk | AGB | Datenschutzerklärung | Haftungshinweise | Banner | Kontakt
Unternehmen: Registrieren | Anzeige schalten | Anzeigenpreise | Mediadaten | Gute Gründe
Bewerber: Stellenangebote | JobfinderAlert | Seite empfehlen

Jobs International: Australien | England | Frankreich | Holland | Neuseeland | Österreich | Spanien | Südafrika | USA